Impressionen & Emotionen

6. St.Galler SpieleNacht vom 12.11.2016

750 Spielbegeisterte nutzten die Gelegenheit, um zahlreiche Brett-, Karten- und Geschicklichkeitsspiele zu testen und bis tief in die Nacht zu spielen. Im Gewölbe des St.Galler Pfalzkellers wurde gepuzzelt. Ob im Wettbewerb auf Tempo oder im Gemeinschaftswerk an grossen Puzzles – hier herrschte angespannte, konzentrierte Ruhe. Hochwertige Holzspiele des Verlages arte ludens, frische und freche Kartenspiele des noch jungen Verlages Rulefactory, Wortklaubereien im „Kampf gegen das Bünzlitum“, das neue Rega-Spiel Alarm 1414 bei carta.media, das beliebte DOG oder ganz einfach klassisches Schach. Die Vertreter ihrer Spiele waren persönlich vor Ort und erklärten unermüdlich die Regeln.
Für erfahrene Spieler wurde das Angebot ebenfalls ausgebaut. Neben dem Spieleclub St.Gallen zeigten dieses Jahr auch die Spielegilde Capricorns und der Blogger Spielejoker anspruchsvollere Kost und einige Neuheiten direkt von der Spielmesse Essen.


5. St.Galler SpieleNacht vom 7.11.2015

Über 800 spielbegeistere Besucher fanden bei schönstem Herbstwetter den Weg an unsere 5. SpieleNacht in den Pfalzkeller. Das Interesse an den verschiedensten Spielneuheiten, speziell am Kanton St.Gallen Monopoly und vielen alten Klassikern, war bei Jung und Alt überaus gross.

The games must go on! Während sich Familien schon längst auf den Heimweg gemacht haben, endete für die Hartnäckigen die SpieleNacht wie immer viel zu früh. Doch schon in einem Jahr geht es weiter…

Hier zu den Fotos der 5. St.Galler SpieleNacht


4. St.Galler SpieleNacht vom 8.11.2014

Schwupps - und da war sie auch schon wieder vorbei, die vierte Ausgabe der St.Galler SpieleNacht. Bis um Ende um Mitternacht erfreuten sich gegen 800 Spielerinnen und Spieler an den zahlreichen Spieltischen und einer bunten Auswahl von Gesellschaftsspielen. Der SpieleNacht eilt ein guter Ruf voraus, daher besuchen jährlich immer mehr Begeisterte den schönsten Spielkeller der Schweiz.

TVO-Bericht und Fotos


3. St.Galler SpieleNacht vom 9.11.2013

An die 750 spielbegeisterte Besucherinnen und Besucher haben am 9.11.2013 den Pfalzkellers in Beschlag genommen und zum dritten Mal zum grössten Spilezimmer der Stadt St.Gallen gemacht. Diese Art der Spielförderung, trotzt Zeiten der Digitalisierung, scheint den Nerv eines breiten Publikums voll zu treffen. 

Hier zu Fotos der 3. St.Galler SpieleNacht.


2. St.Galler SpieleNacht vom 10.11.2012

Mehr als 500 spielbegeisterte Besucherinnen und Besucher hauchten am 10.11.2012 den standfesten Mauern des Pfalzkellers wieder Leben und ihre Spielfreude ein. Die Gäste im grössten Spielzimmer der Stadt St.Gallen waren vom Angebot begeistert.

Hier zu Fotos der 2. St.Galler SpieleNacht.


1. St.Galler SpieleNacht vom 5.11.2011

Mehr als 300 Besucherinnen und Besucher besuchten am 5.11.2011 die Premiere der St.Galler SpieleNacht im Pfalzkeller. Gross und Klein spielten nach Lust und Laune bis nach Mitternacht.

Hier zum Film und zu Fotos der 1. St.Galler SpieleNacht.